Über die PD

Privatdozentinnen und Privatdozenten (PD) sind wissenschaftlich ausgewiesene Angehörige des Lehrkörpers der Universität.

Sie sind in der PD-Vereinigung zusammengeschlossen.

Ein Vorstand leitet die PD-Vereinigung.

Die Interessen der PD nehmen Delegierte in universitären Gremien wahr.

Wer sich an der Universität Zürich habilitiert, wird automatisch als reguläres Mitglied in die PD-Vereinigung aufgenommen.

Seit 2003 besteht für weitere Angehörige der Universität die Möglichkeit, assoziiertes Mitglied zu werden.

Die jährliche Berichterstattung der PD ist im Jahresbericht der Universität integriert und ist auf der Homepage der Universität eingesehen werden: Jahresberichte der Universität