Assoziierte Mitglieder

Oeffnung

Die Habilitation ist seit einigen Jahren im Wandel. Die PD-Vereinigung will neuen Entwicklungen Rechnung tragen.

An der Jahresversammlung vom 30.1.2003 wurde für eine Versuchsdauer von 3 Jahren die neue Kategorie der "assoziierten Mitglieder" geschaffen.

An der Jahresversammlung vom 1.2.2007 wurde diese Kategorie definitiv in die Statuten aufgenommen.

Statuten (PDF, 15 KB)

Um die Mitgliedschaft können sich bewerben:
A Assistenzprofessorinnen und -Professoren, sowie Personen mit ähnlichem Status (z.B. SNF-Förderprof.)
B Personen auf dem Weg zur Habilitation.

Assoziierte Mitglieder partizipieren am Informationsfluss und werden in ihren Interessen von der PD-Vereinigung vertreten. Sie werden zur Jahresversammlung eingeladen. Assoziierte Mitglieder zahlen den gleichen Mitgliederbeitrag wie reguläre Mitglieder.

Die PD sind im Universitätsgesetz als Stand definiert. Vorläufig lässt sich leider das Stimm- und Wahlrecht nicht ohne rechtliche Anpassungen auf einen weiteren Kreis ausdehnen. Bis das geschieht, wird eine informelle Mitbestimmung gewährleistet.